Lebensgeschichten durch die Jahrhunderte

Persönlichkeiten

Oft sind es herausragende Personen der Herrscherfamilie, genauso aber können es Künstler, Wissenschaftler oder Denker sein: interessante Menschen, die die Geschichte des Schlosses lenkten oder begleiteten. Eine kleine Auswahl stellt Menschen aus lange vergangenen Jahrhunderten vor.

Das Residenzschloss Ludwigsburg von der Südseite

Ein Genie aus Italien

Der Baumeister vollendete Schloss Ludwigsburg und plante die Anlage der Stadt – und das als gelernter Stuckateur. Donato Giuseppe Frisoni

Porträt von Christiane Wilhelmine Friederike Gräfin von Würben

Liebe, Macht und Intrigen

Die unbeliebte Mätresse von Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg setzte ihre Gaben klug ein und hatte politisch Erfolg. Wilhelmine von Grävenitz

Ein Porträt König Friedrich I als Kronprinz vor 1797

Herrschen mit Stil

Der prunkliebende und machtbewusste Fürst brachte königlichen Glanz in das Residenzschloss Ludwigsburg. Friedrich I. von Württemberg

Königin Charlotte Mathilde auf einem Gemälde von Philipp Friedrich Hetsch , um 1800; Foto: SSG

Königliche Hoheit ohne Allüren

Die englische Prinzessin beschäftigte sich lieber mit Handarbeiten als mit Politik. Das Volk liebte sie dafür. Charlotte Mathilde von Württem

Versenden
Drucken