Eines der grössten Barockschlösser Deutschlands

Residenzschloss Ludwigsburg

NÄCHTLICHE INSZENIERUNG

IM RAUSCH DER NACHT

Symbol für Sonderführungskategorie „Genuss & Geschichte“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Residenzschloss Ludwigsburg
Sonderführung: Genuss & Geschichte
Referent: Thomas Weber
Termin: Dienstag, 16.04.2019, 21:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 1,5 Stunden.

Ein rauschendes Fest und Herzog Carl Eugen hat viele Gäste. Einer von ihnen, Freiherr von Hügel, nimmt die Besucher mit in den Fasskeller, in die nachtdunkle Schlosskirche, zum Theater, in unbekannte Höfe. Hier ein Imbiss, da ein Glas Wein: Für die Festgäste ist gut gesorgt. Und die Geschichten, die der ortskundige Führer erzählt, werden von Station zu Station immer pikanter …

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Dienstag, 2. April 2019| 21:00 Uhr
Mittwoch, 3. April 2019| 21:00 Uhr
Dienstag, 9. April 2019| 21:00 Uhr
Mittwoch, 10. April 2019| 21:00 Uhr
Dienstag, 16. April 2019| 21:00 Uhr
Mittwoch, 17. April 2019| 21:00 Uhr
Dienstag, 23. April 2019| 21:00 Uhr
Mittwoch, 24. April 2019| 21:00 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

www.kabirinett.de oder +49(0)71 94.91 11 40

Treffpunkt und Kartenverkauf

Brunnen im mittleren Schlosshof

Preis

pro Person 34,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

Trittsicherheit erforderlich. Die Führung findet bei jedem Wetter statt, zum Teil auch im Freien.