Bypass Repeated Content

Eines der grössten Barockschlösser Deutschlands

Residenzschloss Ludwigsburg

EINE EXPERTENFÜHRUNG IN DER BAROCKGALERIE

HIGHLIGHTS DER BAROCKGALERIE

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Residenzschloss Ludwigsburg
Sonderführung Wissen & Staunen
Referent: Team Staatsgalerie Stuttgart
Termin: Sonntag, 17.05.2020, 15:00
Dauer: 0,75 Stunden

Gemäldesammlungen waren in der Barockzeit ein herrschaftliches Statussymbol. Herzog Carl Alexander beispielsweise erwarb über 400 Bilder aus dem Kunstkabinett des preußischen Gesandten am Wiener Hof, Graf Gustav Adolf von Gotter. Die Präsentation und die Vielfalt der Gemälde sagt einiges aus: über die Auftraggeber, besonders aber über die Lebenswelt des Barock, die in der Galerie von Schloss Ludwigsburg anschaulich wird.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 17. Mai 2020 | 14:00 Uhr
Sonntag, 17. Mai 2020 | 15:00 Uhr

Adresse

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

Information und Anmeldung

Besucherzentrum Residenzschloss Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41. 18 64 00
Telefax +49(0)71 41. 18 64 50
info@schloss-ludwigsburg.de

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

0,75 Stunden

Teilnehmerzahl

Maximal 25 Personen

Preis

Führung kostenlos, zzgl. Eintritt Barockgalerie

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können vereinbart werden.
Preis: pro Person 9,00 €