Bypass Repeated Content

Eines der grössten Barockschlösser Deutschlands

Residenzschloss Ludwigsburg

Ausstellung am 14. und 15. Dezember 2019

REGENBOGEN DER KUNST

Symbol für Ausstellungen; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Residenzschloss Ludwigsburg
Ausstellung
14. und 15. Dezember 2019

Beim „Regenbogen der Kunst“ präsentieren ca. 20 Künstler aus dem Bereich Bilderkunst, Skulpturenkunst und Schmuckkunst ihre Werke.

Teilnehmende Künstler:
Daniela Benz – figürlich/abstrakte Malerei
Marita Brettschneider – figurativ/realistische Malerei
Petra Conte-Sansi – abstrakte Malerei/Mischtechnik, Autorin
Sonja Denzer – figurative Mischtechnik
Jonas Deubelbeis – experimentelle Malerei
Jana Fischer – architektonische Malerei
Sabine Hampp – abstrakte Malerei
Ulrike Haus – abstrakte Mischtechnik/Malerei
Nico Hänisch – surrealistische Fotografie
Andreas Hesselmann – Autor
Gila Hirth – Skulpturen und Reliefs aus Ton
Susanne Hollinger – Elektronik Kunst
Andrea Kraus – figrürlich/abstrakte Malerei
Bettina Kohlen – Skulpturen und Objekte
Christa Mauerer – figurative Malerei
Polina Maykova – figurative Acryl-Malerei
Karin Müller – Laudatorin, Unternehmensberatung
Hans-Peter Östermann – Marmorskulpturen
Uschi Schwaderer – gegenständliche Malerei
Marion Welsch – Skulpturen aus Keramik
Petra Wenski-Hänisch – reliefartige Strukturbilder
Guss-Skulpturen, Schmuck-Kunst
3Ciplez - Kevin u. Florian Clarius, Philipp Karges – Geige, Gitarre, CajoN

Service

Ausstellungsort

Residenzschloss Ludwigsburg
Festinbau (Gebäude neben der Schlossgastronomie)
Schlossstr. 30
71634 Ludwigsburg

Preis

Eintritt frei

Öffnungszeiten

Samstag, 14. Dezember: 13.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 15. Dezember: 10.00 bis 17.00 Uhr

Kontakt

Petra Wenski-Hänisch
Atelier/Akademie/Galerie/Energiepraxis – REGENBOGENKUNST / Ursprung des Lebens
Fließhornstraße 40/A, 78465 Konstanz-Dingelsdorf.
Telefon: 017672409840
info@atelier-regenbogenkunst.de
www.Atelier-Regenbogenkunst.de
www.facebook.com/petra.wenski.haenisch

Programm

Samstag 14. Dezember
13 Uhr Vernissage: Laudatio - Karin Müller. Musikalische Umrahmung: Klangperformance - Kevin u. Florian Clarius, Philipp Karges – Geige, Gitarre, Cajon
14 Uhr Lesung: Autorin - Petra Conte-Sansi.
15 Uhr eine kleine kreative Kunstführung: Autor - Andreas Hesselmann.
16 Uhr Lesung: Autor - Andreas Hesselmann.

Sonntag 15. Dezember
10:30 Uhr Matinee: Klangperformance - Kevin u. Florian Clarius, Philipp Karges – Geige, Gitarre, Cajon
11:30 Uhr Lesung: Autor - Andreas Hesselmann
12:30 Uhr Lesung: Autorin - Petra Conte-Sansi.
14:30 Uhr eine kleine kreative Kunstführung: Autor - Andreas Hesselmann.
15:30 Uhr Lesung: Autor - Andreas Hesselmann.
Gäste in historischen Gewändern beehren die Veranstaltung.

An beiden Tagen:
Schmuckworkshop: interessierte Besucher gestalten sich selbst Silber-Schmuck/Skulpturen mit Symbolen/Botschaften. 
Besucher können für einen Künstler ihrer Wahl stimmen und einen Geschenkgutschein gewinnen.
Kleine Verköstigungen gibt es bei der Ausstellung und gespeist werden kann im Restaurant des Schlosses nebenan.
Die Künstler sind anwesend und freuen sich über viele Besucher und kommunikative Kontakte.