Wiederholenden Inhalt überspringen
Eines der grössten Barockschlösser Deutschlands
Residenzschloss Ludwigsburg

DIE GRUFT DES GRAFEN ZEPPELIN VON EINER UNENDLICHEN FREUNDSCHAFT ÜBER DEN TOD HINAUS

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Residenzschloss Ludwigsburg
Sonderführung Wissen & Staunen
Referent: Hermann Mack
Termin: Samstag, 07.11.2020, 15:30
Dauer: 1,5 Stunden

Im Residenzschloss und seiner Umgebung gibt es einige wenig bekannte Orte der Erinnerung. Die Schlosskirche etwa entpuppt sich als prächtige Grabeskirche über der Herrschergruft. Auf dem Alten Friedhof sieht man den Grabstein des letzten Königs Wilhelm II. – und man betritt die Gruft des Zeppelin-Mausoleums. König Friedrich I. ließ es für den jung verstorbenen Freund errichten, anrührendes Zeugnis einer tiefen Neigung.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Samstag, 15. Februar 2020 | 15:30 Uhr
Samstag, 7. März 2020 | 15:30 Uhr
Samstag, 7. November 2020 | 15:30 Uhr

Adresse

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

Information und Anmeldung

Besucherzentrum Residenzschloss Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41. 18 64 00
Telefax +49(0)71 41. 18 64 50
info@schloss-ludwigsburg.de

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

Teilnehmer: max. 20 Personen.

Preis

Erwachsene 10,00 €
Ermäßigte 5,00 €

Hinweis

Sehr gute Trittsicherheit erforderlich.
Warme Kleidung, festes Schuhwerk und Regenschirm empfehlenswert.