Bypass Repeated Content

Eines der grössten Barockschlösser Deutschlands

Residenzschloss Ludwigsburg

WIE IM SCHLOSS GEKOCHT WURDE

VOM KELLER AUF DEN TELLER

Symbol für Sonderführungskategorie „Genuss & Geschichte“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Residenzschloss Ludwigsburg
Sonderführung: Genuss & Geschichte
Referent: Hermann Mack
Termin: dimanche, 13.10.2019, 15:30
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 1,5 Stunden.

Auf der fürstlichen Tafel folgte ein kulinarisches Meisterwerk dem anderen – dafür liefen im Hintergrund die Räder der Küchenlogistik auf Hochtouren. Warmhalte-Öfen und versteckte Versorgungsgänge: Vieles hat sich bis heute erhalten. Der Ausflug in den Bauch des Schlosses endet bei Eintopf und Wein im tiefen Fasskeller!

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

samedi, 19. janvier 2019| 13:00 Uhr
samedi, 23. février 2019| 13:00 Uhr
samedi, 9. mars 2019| 13:00 Uhr
vendredi, 12. avril 2019| 17:00 Uhr
vendredi, 17. mai 2019| 17:00 Uhr
samedi, 15. juin 2019| 13:00 Uhr
samedi, 17. août 2019| 13:00 Uhr
vendredi, 13. septembre 2019| 17:00 Uhr
dimanche, 13. octobre 2019| 15:30 Uhr
samedi, 23. novembre 2019| 13:00 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

RESIDENZSCHLOSS LUDWIGSBURG
Schlossstraße 30 
71634 Ludwigsburg
Telefon +49(0)71 41. 18 64 00  
Telefax +49(0)71 41. 18 64 50
info@schloss-ludwigsburg.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Schlosskasse Residenzschloss

Preis

pro Person 23,00 € 

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

Trittsicherheit erforderlich.Warme Kleidung empfehlenswert.
Gastronomie: Gasthaus Allgäu, Ludwigsburg

Eines der grössten Barockschlösser Deutschlands

Residenzschloss
Ludwigsburg