Un des plus grands châteaux baroques d’Allemagne

Château résidentiel de Ludwigsbourg

lundi, 4. mars 2019

Château résidentiel de Ludwigsbourg | Expositions

10.000. GAST BEI .„FASZINATION LEGO“

Der Besucherzahlen sprechen für sich: Am Sonntag hat „Faszination Lego“ im Alten Hauptbau des Residenzschlosses die 10.000 geknackt. Familie Cerny mit den beiden Söhnen Liam und Damian aus Ludwigsburg waren die überraschten Jubiläumsgäste. Volker Beker von den Ulmer „Klötzlebauern“ überreichte der vierköpfigen Familie einen Lego-Einkaufsgutschein, außerdem gab es freien Eintritt in die Ausstellung und eine Einladung ins Café Schlosswache. Die Lego-Ausstellung im Residenzschloss Ludwigsburg erweist sich in diesem Jahr wieder als große Attraktion vor allem für Familien. Zu sehen sind die bunten Modellwelten noch bis zum 31. März in Schloss Ludwigsburg.

„Faszination Lego“: Am Sonntagmittag waren die 10.000 erreicht

 

Am Sonntag war die Zahl erreicht

Am Sonntag kurz nach eins war es soweit: Die 10. 000 war geknackt. Der Besucherschnitt bei „Faszination Lego“ ist in diesem Jahr besonders hoch: „Die Ausstellung läuft jetzt seit fünf Wochen und hat den besten Wochenschnitt der letzten Jahre“, erklärt Stephan Hurst, der Leiter der Schlossverwaltung. Die vierköpfige Familie aus Ludwigsburg war erwartungsgemäß überrascht: Es waren Nicole und Torsten Cerny mit den Söhnen Liam und Damian. Sie erhielten einen Einkaufsgutschein für den Lego-Shop, freien Eintritt in die Ausstellung und eine Einladung ins Café Schlosswache, das während der Dauer der Lego-Ausstellung wieder die beliebten „Klötzle-Waffeln“ anbietet und familienfreundliche Pasta Bolognese.

 

Bereits zum vierten Mal der Magnet für Familien
Bereits dreimal, 2015, 2016 und im Winter 2017 waren die Ulmer „Klötzlebauer“ im Schloss zu Gast mit ihren Lego-Modellen. Auch in diesem Jahr sind wieder viele neue Modelle dazugekommen. Besonders eindrucksvoll präsentiert sich ein großes Schloss mit mächtigen Türmen und Zinnen: Es ist das Zauberer-Internat Hogwarts aus den Büchern und Filmen um Harry Potter. Einen ganzen Raum widmen die Ulmer „Klötzlebauer“ dem Nachbarland Frankreich – einschließlich Eifelturm. Damit greifen sie das aktuelle Themenjahr auf. Denn bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg geht es 2019 um „Frankreich und den deutschen Südwesten“. „Ziemlich gute Freunde“ lautet das Motto 2019.  Begehrt sind auch in diesem Jahr die Workshops mit den „Klötzlebauern“, bei denen die Profis ihre Tricks und Kniffe mit den Fans teilen. Immer an den Wochenenden stehen diese Termine auf dem Programm. Der Andrang ist groß: Frühzeitige Anmeldung ist daher empfehlenswert. Die 45-minütigen Bauaktionen richten sich an Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren und finden samstags und sonntags jeweils an mehreren Terminen statt. Auch bei der diesjährigen Ausstellung veranstalten die Ulmer „Klötzlebauer“ einen Bauwettbewerb unter ihren Mitgliedern. Diesmal zeigen sie Zimmer mit Inneneinrichtung. Wer die Ausstellung besucht hat, kann darüber abstimmen, welches Modell das schönste ist. Unter allen, die teilnehmen, werden am letzten Ausstellungstag Sachpreise im Wert von 200 € verlost.

 

Faszination Lego ins Angebot eingebettet

Die Lego-Ausstellung ergänzt das Besuchsangebot im Schloss um eine familiengerechte Attraktion, die besonders in den Wintermonaten viele Menschen in die einstige württembergische Königsresidenz zieht. „Faszination Lego“ ist daher wie immer eingebettet ins Erlebnis Residenzschloss mit dem „Kinderreich“, dem interaktiven Museum für Kinder, und in das Angebot der Familienführungen. Diese Rundgänge, die ohne Voranmeldung besucht werden können, starten an allen Sonn- und Feiertagen um 14.30 Uhr: Kinder und Erwachsene erleben bei diesem Rundgang gemeinsam das Schloss – mit vielen spielerischen Elementen und ohne Voranmeldung.

 

Kunstwerke aus der Hand von Tüftlern

Hinter den Ulmer „Klötzlebauern“ verbirgt sich eine Gruppe von fast 80 Legofans im Alter von zwölf bis zu 70 Jahren. Sie zeigen viele Eigenkreationen, die in oft stunden- und tagelanger Tüftelarbeit entstanden sind. Richtige Kunstwerke entstehen so und im Rahmen der Ausstellung im Alten Hauptbau des Residenzschlosses erhalten sie den angemessenen Platz in Vitrinen und auf Podesten. Die Superlative der aktuellen Ludwigsburger Ausstellung in Zahlen: 55 Personen bei den „Klötzlebauer“ haben über 120 Modelle und 17 Dioramen mit über 2.000 Minifiguren konstruiert und dabei insgesamt rund 750.000 Lego-Elemente mit einem Gesamtgewicht von 600 Kilo verbaut. Allein der Aufbau im Residenzschloss dauerte 350 Stunden!

 

PRESSEFOTOS – Bildnachweis bitte beachten.

Die Fotos der Familie Cerny haben folgenden Bildnachweis: Fotografin Angelika Peetz, bilderschön. ©bilderschön, AngelikaPeetz.

 

Service und Information

Ausstellung „Faszination Lego“ 

 

AUSSTELLUNGSORT

Residenzschloss Ludwigsburg

Grävenitz-Appartement und Hohenzollern-Appartement im Alten Hauptbau

Schlossstraße 30

71634 Ludwigsburg

 

TERMIN

Geöffnet bis Sonntag, 31. März 2019

 

ÖFFNUNGSZEITEN

täglich von 10.00 – 17.00 Uhr

 

BEGLEITPROGRAMM: WORKSHOPS

Bauaktionen mit den Ulmer „Klötzlebauern“

Samstag, 23. März 2019 Ufos und Raumschiffe *
Sonntag, 24. März 2019 Ufos und Raumschiffe *
Samstag, 30. März 2019 Ufos und Raumschiffe *
Sonntag, 31. März 2019 Ufos und Raumschiffe *

 

Die 45-minütigen Bauaktionen richten sich an Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren und finden jeweils um 11.00 Uhr, 12.30 Uhr und 14.00 Uhr sowie bei Bedarf auch um 15.00 Uhr statt. Bei den mit einem Stern * gekennzeichneten Workshops besteht die Möglichkeit, das Gebaute anschließend zu erwerben. Eine Anmeldung unter Telefon +49(0)71  41.18 64 00 ist unbedingt erforderlich.

 

Darüber hinaus werden Vertreter der Ulmer „Klötzlebauer“ an allen Wochenenden und in den Ferien vor Ort sein, um Fragen zu beantworten und durch die Ausstellung zu führen.

 

EINTRITT

Erwachsene 4,00 €, ermäßigte 2,00 €, Familienkarte 10,00 €. Gruppen ab 20 Personen pro Person 3,60 €

Kostenbeitrag Bauaktionen / Workshops pro Person 2,00 €

 

Kinderreich

Immer samstags und sonntags, außerdem in den Schulferien von Baden-Württemberg mittwochs, jeweils 12.00 Uhr und 14.00 Uhr.

Treffpunkt: am Eingang zum Kinderreich

EINTRITT

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 4,00 €, Familien 20,00 €

 

KONTAKT UND INFORMATION

Residenzschloss Ludwigsburg

Schlossstraße 30

71634 Ludwigsburg

Telefon +49(0)71  41.18 64 00

info@schloss-ludwigsburg.de

Download et Photos