Bypass Repeated Content

Un des plus grands châteaux baroques d’Allemagne

Château résidentiel de Ludwigsbourg

mardi, 29. octobre 2019

Château résidentiel de Ludwigsbourg | Visites guidées et visites spéciales

Familienprogramm und schaurig Abendrundgänge: Termine am Wochenende

Familienprogramm und abendliche Führungen im dämmerigen Schloss: Am langen Wochenende über den 1. November bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg besonders viel Programm im Residenzschloss. Für Kurzentschlossene sind sogar noch Plätze im interaktiven Kindermuseum „Kinderreich“ verfügbar. Für alle Führungen und für das „Kinderreich“ ist wegen der beschränkten Teilnehmerzahl eine telefonische Anmeldung unter Telefon +49 (0) 71 41 . 18 64 00 notwendig.

DONNERSTAG UND FREITAG MIT VIEL FAMILIENPROGRAMM

Schon am Donnerstagnachmittag, 31. 10., lädt die Familienführung „Wer schön sein will, muss leiden“ zu einer Entdeckungstour im Modemuseum. Um 15 Uhr erfahren Kinder und Erwachsene gemeinsam, dass die Schönheit der Prinzen und Prinzessinnen manchmal auch ziemlich mühsam war. Am Freitag, 1.11., stehen „Jagdlust und Büchsenknall“ auf dem Programm. Der „königliche Förster“ berichtet über den liebsten Zeitvertreib der Herzöge, die Jagd, und erzählt von glänzenden Jagdfesten und vom harten Frondienst des Volkes.

 

SCHAURIG-SCHÖNES SCHLOSSERLEBNIS
Unheimliche Geschichten aus dem Ludwigsburger Schloss geben den Weg bei der abendlichen Führung „Schaurig schön“ vor. Seit Jahrhunderten gibt es Berichte über Unerklärliches rund ums Schloss. War der legendäre Melac ein Hund oder ein gefährliches Untier? Und was brachte dem Herzog Carl Alexander so plötzlich den Tod, nachts in seinem fürstlichen Appartement im Residenzschloss? Fürs „schaurig-schöne“ Schlosserlebnis gibt es noch freie Plätze am 1. November um 18 und 20 Uhr, und am 2. November, um 20 Uhr.

 

UNTERWEGS MIT DEM BARON UND DER HOFDAME
Zweimal erwarten Damen und Herren aus der Geschichte des Schlosses am Samstag und Sonntag die Gäste: Am Samstag, den 2. November, um 17 Uhr, ist es der bekannte Baron von Bühler, der ausnahmsweise das bürgerliche Publikum im Schloss des Herzogs einlässt und vor einem großen Fest die Sitten des Hofes erklärt. Am Sonntag, den 3. November um 11 Uhr berichtet die Hofdame Katharina von Spiegel vom Besuch des französischen Kaisers Napoleon im Ludwigsburger Marmorsaal. Sie war dabei, als Württemberg die Allianz mit Frankreich schloss. Ihren Gästen erzählt sie – „live“ und am Originalschauplatz – von dem Moment, als Württemberg Königreich wurde: „Er kam, er sah, er krönte Wie Kaiser Napoleon Württemberg zum Königreich machte“.

 

LETZTE PLÄTZE FÜR DAS KINDERREICH

Das „Kinderreich“ bietet am Freitag, am Samstag und am Sonntag noch Restplätze für alle, die sich schnell entschließen. Zuerst verwandeln sich die Kinder mit prächtigen Kostümen in Prinzen und Prinzessinnen – und dann ist im interaktiven Kindermuseum erlaubt, was sonst in Schlössern und Museen streng verboten ist: Alles darf angefasst werden, auf dem Thron darf man sitzen und im königlichen Himmelbett darf geräkelt werden. Und für Familien, die das Schloss ganz spielerisch kennen lernen wollen, gibt es die Familienführung ohne Anmeldung am Freitag und am Sonntag um 14.30 Uhr. Für alle anderen Termine ist eine Anmeldung bei der Hotline von Schloss Ludwigsburg erforderlich (07141.186400).

 

SERVICE UND INFORMATION
Donnerstag, 31.10.2019. 15:00 Uhr

Wer schön sein will, muss leiden

Familienführung durch das Modemuseum

 

Freitag, 01.11.2019, 11:00 Uhr

Jagdlust und Büchsenknall
Unterwegs mit dem königlichen Förster

 

Freitag, 1.11. 2019, 18 und 20 Uhr

Schaurig schön

Nächtlicher Rundgang im Schloss

 

Samstag, 2.11.2019, 17:00 Uhr

Barocke Feste feiern

Baron von Bühler empfängt Gäste

 

Samstag, 2. 11. 2019, 20 Uhr

Schaurig schön

Nächtlicher Rundgang im Schloss

 

Sonntag, den 3.11.2019, 11 Uhr

Er kam, er sah, er krönte

Wie Kaiser Napoleon Württemberg zum Königreich machte

 

Termine im Kinderreich:

Freitag, 1.11., 12 und 14 Uhr

Samstag, 2.11., 14 Uhr

Sonntag, 3. 11., 12 und 14 Uhr

 

Familienführung ohne Anmeldung

Freitag, 1.11. und Sonntag, 3.11., 14.30 Uhr

 

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG

Residenzschloss Ludwigsburg

71634 Ludwigsburg

Telefon +49 (0) 71 41 . 18 64 00

info@schloss-ludwigsburg.de

Download et Photos

Des jeunes dans le château résidentiel de Ludwigsbourg

Crédit photo

Junge im Residenzschloss Ludwigsburg

Charactéristiques techniques

JPG, 2551x1733 Pxl, 10752 dpi, 3.91 Mo