Bypass Repeated Content

One of the largest Baroque palaces in Germany

Ludwigsburg Residential Palace

Wednesday, 2 October 2019

Ludwigsburg Residential Palace | Tours & events

Familienprogramm und französische Geschichten: Das Wochenende im Schloss

Das „Kinderreich“ bietet kindgerechte Begegnungen mit der Welt des Schlosses und die interaktive Familienführung am Sonntagmittag garantiert gemeinsamen Spaß für Kinder und Erwachsenen – das Residenzschloss ist immer ein gutes Ziel, wenn es um Familientermine am Wochenende geht. Außerdem sind am Sonntag noch letzte Plätze bei besonderen Führungen frei, unter anderem auch zwei, die extra zum Themenjahr „Frankreich und der deutsche Südwesten" entwickelt wurden. Für alle Termine –außer für die Familienführung am Sonntag – ist wegen der beschränkten Teilnehmerzahl eine telefonische Anmeldung unter 07141 . 18 64 00 erforderlich.

ZWEIMAL FÜHRUNGEN ZUM AKTUELLEN THEMENJAHR

Am Sonntag um 11.00 Uhr finden gleich zwei der neuen Führungen statt, die die Staatlichen Schlösser und Gärten aus Anlass des Themenjahrs „Frankreich und der deutsche Südwesten" entwickelt haben. Bei diesem neuen Rundgang „Er kam, er sah, er krönte“ geht es genau in die Zeit, als aus dem kleinen Herzogtum Württemberg ein Königreich wurde. Kaiser Napoleon hat sich überraschend in Ludwigsburg angesagt – der Hof ist in Aufregung. Die Hofdame Katharina von Spiegel war dabei, als der französischen Herrscher im Marmorsaal empfangen wurde. Sie erzählt ihren Gästen – „live“ und am Originalschauplatz – von dem Moment, als Württemberg Königreich wurde. Um 14.30 Uhr lädt Anita Klaus-Mathony zu einem Rundgang ins inspirierende Modemuseum im Residenzschloss mit seinen Schätzen aus Frankreich seit dem 18. Jahrhundert. Denn die Messlatte für Mode war damals schon Paris. Davon erzählen schon die Roben „à la française“ aus der Zeit des Barock. Auch im 20. Jahrhundert bestimmten die Couturiers von der Seine den Geschmack, angefangen bei Paul Poiret um 1900 bis zu Coco Chanel oder Christian Dior. Das Modemuseum kann mit herausragenden Stücken aus allen Zeiten aufwarten.

 

ZWEIMAL GESCHICHTEN AUS DER WÜRTTEMBERGISCHEN RESIDENZ

Am Samstag, 5. Oktober um 17 Uhr, erwartet ein Baron von Bühler die Gäste. Er ist der Klassiker unter den Damen und Herren aus der Geschichte des Residenzschlosses und führt seine Gäste in die späten Jahre des festesfreudigen Herzogs Carl Eugen. Und am Sonntag um 13.30 Uhr erfährt man „Die ganze Wahrheit über Ehe und Liebesglück im Hause Württemberg“ in einer amüsanten Sonderführung mit Kerstin Frisch und Laura Imprescia. Es sind zwei Bürgerinnen aus einer vergangenen Zeit, die bei einem Besuch im Schloss einander erzählen, was sie von dynastischen Vernunftehen, von Maitressenwirtschaft – und auch von großen Liebesgeschichten im Schloss wissen.

 

 

KINDER UND FAMILIEN AM WOCHENENDE

Letzte Plätze im interaktiven Kindermuseum „Kinderreich“ gibt es am Samstag um 12 und um 14 Uhr, am Sonntag noch um 14 Uhr. Hier ist erlaubt, was sonst in Schlössern und Museen streng verboten ist: Alles darf angefasst werden, auf dem Thron darf man sitzen und im königlichen Himmelbett darf geräkelt werden. Und für Familien, die das Schloss einmal ganz spielerisch kennen lernen wollen, gibt es die Familienführung für Kurzentschlossene und ohne Anmeldung am Sonntag um 14.30 Uhr. Für alle anderen Termine ist eine Anmeldung bei der Hotline von Schloss Ludwigsburg erforderlich (07141.186400).

 

SERVICE UND INFORMATION
SONDERFÜHRUNGEN

 

Samstag, 05.10.2019, 17:00 Uhr

Barocke Feste feiern

Baron von Bühler empfängt Gäste

Sonderführung mit Herbert Rommel

 

Sonntag, 06.10.2019, 11:00 Uhr

Er kam, er sah, er krönte

Wie Kaiser Napoleon Württemberg zum Königreich machte

Sonderführung mit Laura Imprescia

 

Sonntag, 6.10. 2019, 13.30 Uhr

Etiquette und Intrigen

Mit Gräfin Weidenbach durchs Schloss

Sonderführung mit Kerstin Frisch

 

Sonntag, 06.10.2019, 14:30 Uhr

Très chic!

Von der „robe à la française“ bis zur Pariser Haute Couture

Sonderführung mit Anita Klaus-Mathony M. A. im Modemuseum

 

PREIS der Sonderführungen

Erwachsene 10,00 €, ermäßigt 5,00 €, Familien 25,00 €

 

KINDER UND FAMILIEN

Kinderreich im Residenzschloss

Samstag, 5. 10., 12 und 14 Uhr, und Sonntag, 6.10., 14.00 Uhr

 

PREIS

Kinder 4,00 €, Familien 20,00 €

 

Sonntag, 6 10., 14.30 Uhr

Öffentliche Familienführung – keine Anmeldung nötig

 

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG

Residenzschloss Ludwigsburg

Schlossstraße 30

71634 Ludwigsburg

Telefon +49 (0) 71 41 . 18 64 00

info@schloss-ludwigsburg.de

Download and images