Eines der grössten Barockschlösser Deutschlands

Residenzschloss Ludwigsburg

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Residenzschloss Ludwigsburg aus den vergangenen Monaten.


81 Treffer
Residenzschloss Ludwigsburg

Dienstag, 5. Juni 2018 | Allgemeines

TERMINE AM WOCHENENDE

Das Schloss als Schatzhaus dreier Epochen: Das Schloss gehört zu den beliebtesten Zielen in der Region – aber welchen herausragenden europäischen Rang es im Zusammenhang der europäischen Schlösserlandschaft einnimmt, ist den wenigsten bewusst. Das ist das Thema einer besonderen Führung am Samstag im Residenzschloss. Außerdem gibt es am Samstag noch letzte freie Plätze für einen Besuch mit einer gesprächigen Hofdame im 18. Jahrhundert und am Sonntag geht es bei einer Führung im Modemuseum um den Wandel der Schönheitsideale von Epoche zu Epoche. Für Kinder und Familien stehen noch freie Plätze im „Kinderreich“ zur Verfügung. Gut verbinden lässt sich jetzt im Sommer der Besuch im Schloss mit einer Pause im stillen grünen Grufthof, der stimmungsvolle Picknickplätze im Schatten bietet. Für „Kinderreich“ und Sonderführungen ist jeweils eine telefonische Anmeldung notwendig (Tel. 07141.18 64 00).

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Freitag, 1. Juni 2018 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG 2018

Am 17. Juni feiern die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes den Schlosserlebnistag – bereits zum achten Mal. „Essen und Trinken“ lautet das diesjährige Motto, unter dem sich ein buntes Programm für die ganze Familie versammelt. Auch das Residenzschloss Ludwigsburg ist wieder beim Schlosserlebnistag dabei. Erstmals gibt es ein Picknick im Blühenden Barock – ein königlicher Genuss in einer ganz besonderen Umgebung. Im Ehrenhof des Schlosses ist „RETRO CLASSICS meets Barock“ zu Gast und präsentiert glänzende Oldtimer vor den barocken Schlossfassaden.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Montag, 28. Mai 2018 | Allgemeines

TERMINE AM WOCHENENDE

Vielfältiges Programm bietet das Residenzschloss wieder am Wochenende: Es gibt Besuche im Bauch des Schlosses und Rundgänge mit Damen und Herren des herzoglichen und königlichen Hofes. Für Kinder und Familien stehen noch freie Plätze im „Kinderreich“ zur Verfügung – und die Familienführung am Sonntag um 14.30 Uhr. Für „Kinderreich“ und Sonderführungen ist jeweils eine telefonische Anmeldung notwendig (Tel. 07141.18 64 00).

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Freitag, 25. Mai 2018 | Allgemeines

SICHERUNG DER TEXTILEN AUSSTATTUNG

Es ist ein enormer Reichtum, den das Residenzschloss Ludwigsburg in den königlichen Räumen birgt. Derzeit befasst sich dort ein Team von Spezialisten der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mit einem besonders fragilen Schatz: mit den Originalen der textilen Ausstattung aus der Zeit des ersten württembergischen Königspaares am Beginn des 19. Jahrhunderts. Typisch für anspruchsvolle Einrichtungen früherer Epochen sind kunstvoll drapierte Vorhänge, geschmückt mit seidenen Borten, Fransen und Quasten. Diese kunsthandwerklichen Details werden jetzt untersucht und den Räumen zugeordnet. Für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ist die originalgetreue Wiedereinrichtung der Appartements von König Friedrich I. und Königin Charlotte Mathilde, an denen seit 2010 gearbeitet wird, eines der größten Projekte ihrer Geschichte.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Freitag, 25. Mai 2018 | Sonstige Veranstaltungen

INTERNATIONALER KINDERTAG AM 1. JUNI

145 Staaten begehen den „Internationalen Kindertag“ – und das Residenzschloss Ludwigsburg macht am 1. Juni mit. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg geben allen Kindern freien Eintritt ins Modemuseum und zu den klassischen Schlossführungen in den Räumen von Königin und König. Außerdem kann man Kräuter kennenlernen und eine eigene Teemischung herstellen.

Detailansicht
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Barockschloss Mannheim | Schloss Bruchsal | und weitere

Donnerstag, 24. Mai 2018 | Sonstige Veranstaltungen

SCHLOSSERLEBNISTAG 2018

Am 17. Juni laden die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes wieder zum Schlosserlebnistag ein. Bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg machen viele Schlösser mit: von Schwetzingen und Mannheim in der Kurpfalz bis nach Salem und Meersburg am Bodensee. „Essen und Trinken“ lautet das Thema am Schlosserlebnistag 2018 und wie immer bieten die beteiligten Schlösser jeder Menge Programm rund ums Schlosserlebnis.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 15. Mai 2018 | Allgemeines

MAGAZIN ZUM THEMENJAHR

Bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg hat mit dem Mai das Themenjahr „Von Tisch und Tafel. Essen und Trinken in Schlössern, Klöstern und Burgen“ begonnen. Gleichzeitig ist ein Magazin zu diesem Jahr voller Ereignisse erschienen. Auf 64 Seiten versammelt es reich bebildert Lesefutter und appetitanregende Geschichten aus der Kulturgeschichte der Ernährung. Das Magazin ist zum Preis von 9 Euro in allen Monumenten der Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erhältlich.

Detailansicht
Residenzschloss Ludwigsburg

Montag, 14. Mai 2018 | Allgemeines

TERMINE AN PFINGSTEN

Vielfältige Angebote für Erwachsene und für Kinder: Das Residenzschloss spannt an den Pfingsttagen den Bogen vom Besuch am sorglos glänzenden Fürstenhof des Herzogs Carl Eugen bis zur Maikäfersuppe aus Not- und Hungerjahren. Außerdem gibt’s für Kinder noch freie Plätze im „Kinderreich“ am Samstag, Sonntag und Montag. Für Kinderreich und Sonderführungen ist jeweils eine telefonische Anmeldung notwendig (Tel. 07141.18 64 00)

Detailansicht